Layenberger Augenschmaus: Monica Bartlomés Festtags-Menu!

Layenberger Augenschmaus: Das Festtags-Menu von Monica Bartlomé

Mit ihren wundervollen Rezepten und faszinierenden Fotografien begleitete uns Monica Bartlomé durch das ganze Jahr 2021. Insgesamt neun Mal schmückten ihre Kreationen unseren Blog sowie die Social-Media-Kanäle von Layenberger und GYMPER.

Ganz natürlich entstand daraus die Idee, Frau Bartlomé ein Festtags-Menu zum Jahres-Abschluss zaubern zu lassen. Hier ist es. Zum Ausprobieren und Genießen!

Vorspeise: Surf-and-Turf-Salat à la Layenberger

Die geheimen Zutaten sind zwei leckere Layenberger-Snacks: Die Layenberger High Protein Beef Snacks Classic Taste und die Layenberger Cheesy SNÄKKS Original.

Die Mengenangaben für 2 Portionen:

Layenberger Augenschamus: Der Vorspeisen-Salat zu Monica Bartlomés Festtags-Menu

So wird es gemacht: Die Black Tiger Prawns genussfertig zubereiten, Avocado teilen und Frischkäse in die Kernmulde füllen. Prawns, Mango mit dem Avocado anrichten. Gezupfte Beef Snacks und Cheesys drüberstreuen und nach Geschmack würzen.

Hauptgang: Entrecôte im Käse-Knäcke-Mantel

Ein wunderschöner Hauptgang mit leckerem Fleisch in einem Mantel, der aus Layenberger High Protein Knäcke Käse-Kürbiskern entstanden ist. Als Beilagen gibt es Beluga-Linsen, Sojabohnen und Feldsalat.

Für eine Portion:

Entrecôte in einem Mantel aus Layenberger High Protein Knäcke Käse-Kürbiskern

So wird es gemacht: Das Layenberger Knäcke mahlen und – bei Bedarf – ein wenig mit Salz, Pfeffer und Kräutern nachwürzen. Ei verquirlen. Das Entrecôte zuerst im Ei baden und dann im Knäckebrot-Mehl wälzen. Die Panada notfalls und vorsichtig etwas andrücken. Entrecôte in der Pfanns auf jeder Seite ungefähr zwei Minuten lang auf hoher Hitze braten. Beilagen kochen und anrichten. Zum Feldsalat ein ganz leichtes Essig-Öl-Dressing. Und unbedingt das leckere, stark kalorienreduzierte Layenberger Ketchup bereitstellen.

Nachspeise: Cantuccini mit Layenberger Fruit&More Powersnack

Cantuccini sehen aus wie typische Weihnachts-Plätzchen, sind in Italien und im Tessin allerdings Ganzjahres-Leckereien. Knusper-Kekse, die auch wunderbar zum Dessertwein Vin Santo passen – eintunken ist ausdrücklich erlaubt!

Für eine schöne Nachtischportion:

Layenberger Augeschmaus: Cantuccini mit Fruit&More Powersnack
  • eine Messerspitze Backpulver
  • fünf Gramm gemahlene Mandeln

    –> alles in einer Schüssel mischen
  • 30 Gramm Eiklar

    –> dazugeben, gut mixen
  • zwei Handvoll Kirschen und Mandeln aus dem Layenberger Fruit&More Powersnack Cherry Banane
  • –> dazugeben, unterheben, das Ganze mit feuchten Händen zu einem festen Teig zusammenfügen, eine Rolle formen und circa eine Stunde kühl stellen

    –> im Backofen bei 180 Grad etwas 15 Minuten backen
    –> etwas abkühlen lassen, in Scheiben schneiden
    –> im Backofen bei 180 Grad noch einmal fünf bis sieben Minuten backen, eventuell abdecken, damit die Cantuccini nicht zu dunkel werden

Guten Appetit, ein frohes und erholsames Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2022!

Für viele weitere faszinierende Kreationen empfehlen wir den Instagam-Account von Monica Bartlomé

Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Hast Du Feedback oder Vorschläge zur Verbesserung dieser Seite?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.